Individuelle Gartenplanung

Gartengestaltung Passau Thyrnau Kellberg

Vom Wunsch zur Wirklichkeit - meine Vorgehensweise

Die Basis für einen schönen Garten ist eine durchdachte Gartenplanung. Ein guter Garten sollte wie selbstverständlich zum Haus, zur Umgebung und zu seinem Besitzer passen.

Um herauszufinden welcher Garten zu Ihnen passt, ist ein intensives Gespräch notwendig. In einem ersten Beratungsgespräch werden Ihre Wünsche sowie Vorlieben ermittelt. Dazu gehören neben von Ihnen gesammelte beispielhafte Gartenbilder auch Bereiche wie Kunst oder Hobbys. Durch das Sammeln dieser Punkte kann vielleicht bereits ein konkretes Konzept entwickelt werden. 

Die besonderen Bedingungen des Grundstücks werden berücksichtigt und bei Bedarf mit einem Höhenaufmaß detailliert. 

Anschließend besteht die Möglichkeit, die im Beratungsgespräch erzielten Ergebnisse in Form einer Entwurfsplanung zu visualisieren.

 

Gartengestaltung mit Gartenplanung

Schritt für Schritt zum Traumgarten

Im Verlauf der Planungsphase wird stets auf ein ausgewogenes Maß zwischen Ihren Wünschen und den fachlichen Kenntnissen meinerseits geachtet. Dadurch erhalten Sie den für  Sie optimalen Garten.

Für eine schöne aber zugleich auch realisierbare Gestaltung Ihres Gartens, ist es zudem empfehlenswert sich den vorgesehenen Kostenrahmen abzustecken. Die Planungsphase ist dadurch viel effizienter. Kommt es nach diesen aufgezeigten Schritten zu einem Ausführungsauftrag werden Beratung und Planung  nicht gesondert in Rechnung gestellt. Sollten sie von einer Ausführung der besprochenen Arbeiten absehen dann werden die vorab vereinbarten Kosten für Beratung und Planung erhoben.

Nach Beendigung der Planungsphase sind die Erwartungen und die Vorfreude auf den neuen Garten sicher groß. Es kann mit dem Bau der Gartenanlage begonnen werden.